Sonntag 21.10.2018 um 11.00 Uhr Ettikon-Homburg

 

Treffpunkt ist der Wanderparkplatz gegenüber des Restaurants. Geparkt kann auch vor dem Restaurant werden. 
Wie werden unseren Spaziergang im Wald starten, vorbei am Poloplatz, über die Kalksteilwand gehen und dann hinunter zum Rhein und die Hunde da spielen zu lassen. 

Das Gebiet ist als „Kadelburger Lauffen-Wutachmündung“ mit 38,5 ha seit dem 9. März 1993 als Naturschutzgebiet ausgewiesen. Der Kadelburger Lauffen ist außerdem Teil des 269,4 Hektar großen FFH-Gebiets Hochrhein östl. Waldshut.
Benannt ist er nach Ettikon, einem ursprünglich kleinen Weiler und Ortsteil von Küssaberg. Der Rhein weist in diesem Abschnitt ein Gefälle von etwa 2,32 ‰ auf, das Maximum dürfte sogar etwas höher liegen
Der Lauffen bei Ettikon ist ein beliebtes Ausflugsziel. Er und der Rheinfall sind die einzigen noch intakten Stromschnellen im Rhein zwischen Schaffhausen und der Rheinmündung in den Niederlanden. Alle anderen Wasserfälle, Stromschnellen und Felsenriffe wurden für die Schifffahrt gesprengt oder für Kraftwerke gestaut bzw. überbaut. Bei Niedrigwasser sind hier die Felsen und Platten des Muschelkalk im Wasser sichtbar.
Crinoidenkalkbänke durchziehen das Gestein. Das Ufer und die schöne Natur verlocken. 
Der Rhein bildet hier mit der Flussmitte die Grenze zwischen Deutschland und der Schweiz. 

Von da aus gibts dann nen direkten Weg ins Restaurant und für die, wo noch paar Meter mehr laufen möchten, können wir die Runde ausweiten. 

Ich hoffe ich hab beim Essen wieder euren Geschmack getroffen. 
Zur Auswahl stehen:

- Beilagensalat 🥗 4,50€
- 🐷 Zigeuner mit Pommes 🍟 14€
- Salat „Fit for Fun“ 11€
- Putensteak mit Rahmsauce und Spätzle 14€
- Zander mit hollandaise Sauce und Kartoffeln 16,50€

http://www.zumlauffen.de/

Bestellung werden wir wieder am Treffpunkt aufnehmen. 
Ich habe uns die Option frei gehalten, bei einem goldenen Oktober, wahlweise auch für den Biergarten zu reservieren. 

Wie schon früher erwähnt, besteht die Möglichkeit in diesem Restaurant zu übernachten.
Die Strecke ist nicht Kinderwagen geeignet.
Festes Schuhwerk wird empfohlen. 

Let’s go... wir freuen uns auf euch ... und darauf euch wieder ein schönes Stückchen Südschwarzwald zu präsentieren. 


Susan mit Shiva & Ashanti

Schnappschüsse vom Spaziergang

Adresse:

Susan Wanner & Ulrich Müller GbR

Gutenburg 28

D-79761 Waldshut-Tiengen

Telefon: +49(0)7741/8353715

Mobil: +49(0)160/94583114

eMail: susan.wanner@gmx.de

 

  • Twitter Clean
  • w-youtube
  • w-facebook
  • Facebook Social Icon
Anfahrt:
This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now